Giovanni Zarrella: Was sein Bruder Stefano wirklich über ihn denkt


Giovanni Zarrella: Was sein Bruder Stefano wirklich über ihn denkt

Entertainer Giovanni Zarrella gehört mittlerweile zu den ganz Großen der Schlagerbranche. Nicht nur bei Fans und Kollegen ist er hochgeschätzt, auch seine Familie liebt ihn über alles. Besonders sein Bruder Stefano. Der Foodblogger will offenbar auch in die Showbranche, denn ab morgen wird er als Kandidat bei “Let’s Dance” über das Parket fegen. Was er von einem großen Bruder gelernt hat und warum er ihn bewundert, hat er verraten…

Stefano Zarrella, 33 Jahre alt, gutaussehend, italienische Wurzeln, Kochbuchautor, Foodblogger und Single. Die besten Voraussetzungen, um bei "Let's Dance" nach ganz vorn zu kommen. Die Frauenherzen werden dem sympathischen kleinen Bruder von Giovanni Zarrella nur so zufliegen.

Der kleine Bruder von Entertainer Giovanni Zarrella ist zwar als Foodblogger regelmäßig vor der Kamera (derzeit hat er 1,8 Millionen Follower), aber Live-Auftritte in der beliebtesten Tanzshow Deutschlands ist nochmal eine andere Hausnummer. Denn Liveshows sind eigentlich Giovannis Spezialgebiet. Und genau das bewundert Stefano - erzählte er im Interview mit "Bunte": "Giovanni war immer mein Vorbild, mein Unterstützer, mein Mentor. Wir beschützen uns gegenseitig und wenn ich eine Frage habe, kann ich immer zu Giovanni gehen. Umgekehrt bitte er mich manchmal um Hilfe bei Social Media. Ich bewundere meinen Bruder sehr, wie unfassbar cool er seine Sendungen moderiert, singt, tanzt. Ich könnte das nicht und bin einfach nur stolz auf ihn, aber wir ticken auch ziemlich ähnlich."

+++ Giovanni & Stefano Zarrella: Gemeinsamer Job! +++

Stefano Zarrella: Foodblogger schüchtern

Wenn man sich die Videos von Stefano Zarrella anschaut, fällt auf, dass er zurückhaltender als sein Bruder ist. Er scheint sogar etwas schüchtern zu sein...

Im Interview mit "Bunte" darauf angesprochen, versucht Stefano, den Eindruck zu beschreiben: "Manche Tage bin ich richtig gut gelaunt und andere halt nicht. Ich verstelle mich nicht, denn das macht für mich keinen Sinn. Ich zeige mich so, wie ich bin...". Seine Beziehung mit Ex-"Germanys next Topmodel"-Kandidatin Romina ging vor etwa einem Jahr in die Brüche. Seitdem ist Stefano Single. Von Dating-Apps halte er allerdings nicht viel: ""Da bin ich ein bisschen Oldschool und werde auf meinem Herz hören." Vielleicht klappt es ja bei "Let's Dance" mit der großen Liebe. Er wäre nicht der Erste...